Extremsport Schweizer erzielt Weltrekord im Rückwärtsskifahren

Einbetten

Elias Ambühl aus dem Kanton Graubünden hat einen neuen Weltrekord im Rückwärtsskifahren erzielt: 131, 23 km/h. Der 24-jährige Freeski-Profi erreichte das Tempo auf einer Piste am Weisshorn in der Ferienregion Arosa.

Den bisherigen Weltrekord von 128,7 km/h hielt der Norweger Anders Backe seit 2012.