Direkt zum Inhalt springen
Your browser is out of date. It has known security flaws and may not display all features of this websites. Learn how to update your browser[Schliessen]

Auslandschweizer


Schweizer wandern am liebsten nach Frankreich und Deutschland aus


Von Kai Reusser und Luigi Jorio


Die Schweizer Diaspora in der Welt wird immer grösser: Mehr als jeder zehnte Schweizer Bürger lebt im Ausland. Der grösste Teil der Auslandschweizer wohnt in Europa, vorwiegend in Frankreich und Deutschland.

Ende 2015 lebten über 760'000 Schweizer Bürger im Ausland. Diese Zahl entspricht der Bevölkerung des Kantons Waadt. Im Vergleich zu 1980 hat sich die Schweizer Diaspora mehr als verdoppelt.

Die Leute reisen heutzutage viel umher, sei es aus touristischen und familiären Gründen, oder für das Studium und die Arbeit, wie Gianni D'Amato, Professor für Migration und Staatsbürgerschaftsstudien an der Universität Neuenburg, kürzlich am Auslandschweizer-Kongress in Bern erklärte.

chart

Die meisten Schweizer fällen den Entscheid auszuwandern in jungen Jahren: Das Durchschnittsalter beträgt bei Frauen 33 Jahre und bei Männern 35 Jahre, bemerkte D'Amato. Er wies jedoch darauf hin, dass 7% der Auswanderer Rentner seien.

Gemäss einer Studie von Philippe Wanner, Professor am Institut für Demografie und Sozioökonomie der Universität Genf, stammen viele Schweizer Auswanderer aus den urbanen Regionen von Genf, Zürich, Lausanne, Bern und Basel.

Mit einer Schweizer Gemeinschaft von fast 200'000 Personen (Stand: Ende 2015) beherbergt Frankreich am meisten Auslandschweizer. Gemäss jüngsten Zahlen des Bundesamts für Statistik sind 2014 3982 Schweizerinnen und Schweizer nach Frankreich ausgewandert. Deutschland folgt auf Platz zwei mit insgesamt 86'774 Auslandschweizern Ende 2015 und 2667 neu aus der Schweiz zugezogenen Personen im Jahr 2014.

Markieren Sie Ihre Instagram-Bilder mit #WeAreSwissAbroad


Wir werden ausgewählte Bilder und Videos auf unserem Instagram-Account reposten und hoffen, dass wir beim Stöbern im #WeAreSwissAbroad-Stream viele interessante Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer und ihre Geschichten entdecken.

Es ist uns ein grosses Anliegen, auf swissinfo.ch Ihnen und Ihren Erlebnissen in Form von Porträts, Anekdoten und Geschichten eine Plattform zu geben. (swissinfo.ch)

Markieren Sie Ihre Instagram-Bilder mit #WeAreSwissAbroad

Wir werden ausgewählte Bilder und Videos auf unserem Instagram-Account reposten und hoffen, dass wir beim Stöbern im #WeAreSwissAbroad-Stream viele interessante Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer und ihre Geschichten entdecken.

Es ist uns ein grosses Anliegen, auf swissinfo.ch Ihnen und Ihren Erlebnissen in Form von Porträts, Anekdoten und Geschichten eine Plattform zu geben.

(swissinfo.ch)


Sind Sie aus der Schweiz ausgewandert? Erzählen Sie uns die Gründe für Ihren Entscheid in den Kommentaren!

swissinfo.ch

Urheberrecht

Alle Rechte vorbehalten. Die Inhalte des Web-Angebots von swissinfo.ch sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nur zum Eigengebrauch benützt werden. Jede darüber hinausgehende Verwendung der Inhalte des Web-Angebots, insbesondere die Verbreitung, Veränderung, Übertragung, Speicherung und Kopie darf nur mit schriftlicher Zustimmung von swissinfo.ch erfolgen. Bei Interesse an einer solchen Verwendung schicken Sie uns bitte ein Mail an contact@swissinfo.ch.

Über die Nutzung zum Eigengebrauch hinaus ist es einzig gestattet, den Hyperlink zu einem spezifischen Inhalt zu verwenden und auf einer eigenen Website oder einer Website von Dritten zu platzieren. Das Einbetten von Inhalten des Web-Angebots von swissinfo.ch ist nur unverändert und nur in werbefreiem Umfeld erlaubt. Auf alle Software, Verzeichnisse, Daten und deren Inhalte des Web-Angebots von swissinfo.ch, die ausdrücklich zum Herunterladen zur Verfügung gestellt werden, wird eine einfache, nicht ausschliessliche und nicht übertragbare Lizenz erteilt, die sich auf das Herunterladen und Speichern auf den persönlichen Geräten beschränkt. Sämtliche weitergehende Rechte verbleiben bei swissinfo.ch. So sind insbesondere der Verkauf und jegliche kommerzielle Nutzung unzulässig.

×