Your browser is out of date. It has known security flaws and may not display all features of this websites. Learn how to update your browser[Schliessen]

Liste des Magazins "Bilanz"


Die 300 reichsten Schweizer


 Weitere Sprache: 1  Sprachen: 1
Ingvar Kamprad machte mit Ikea ein Vermögen. (Keystone)

Ingvar Kamprad machte mit Ikea ein Vermögen.

(Keystone)

Einmal im Jahr veröffentlicht das Wirtschaftsmagazin "Bilanz" die Liste der 300 reichsten Personen der Schweiz. Trotz einigen Rückschlägen ist das Vermögen der Reichsten seit dem Jahr 2000 stark angestiegen. Allein in diesem Jahr um 18 Milliarden Franken.

Die Schweiz hat bekanntlich keinen Adel, sehr wohl aber einen "Geldadel": Im Waadtland beispielsweise wohnen die drei Söhne des Ikeagründers Ingvar Kamprad. Mit 45.5 Milliarden Franken Vermögen sind die Kamprads die reichste Familie der Schweiz.

Die Zeitschrift "Bilanz" publiziert alljährlich im Dezember eine Liste der Reichsten in der Schweiz. (swissinfo.ch)

Die Zeitschrift "Bilanz" publiziert alljährlich im Dezember eine Liste der Reichsten in der Schweiz.

(swissinfo.ch)

Trotz einiger Rückschläge ist in diesem Jahrhundert das Vermögen der Reichsten noch weiter gewachsen. 135 Milliardäre wohnen laut dem Wirtschaftsmagazin "Bilanz" in der Schweiz.

swissinfo.ch und SRF (Tagesschau vom 01.12.2016)

×