Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Cross Over Die Wissenschaft der Fotografie

Das Fotomuseum Winterthur gewährt Einblick in die Welt der Forschung. In der Ausstellung "Cross Over" sind Dinge und Vorgänge zu sehen, die dem menschlichen Auge in der Regel verborgen bleiben, so etwa die Aufnahme eines Hundeherzens.

"Cross Over", ein Wechselspiel zwischen Kunst und Wissenschaft, beschränkt sich aber nicht auf die Darstellung des wissenschaftlichen Fortschritts, sondern setzt sich in mehreren Kapiteln kritisch mit der Rolle der fotografischen Visualisierung in der Wissenschaft auseinander. Die Ausstellung dauert bis am 17.11. 2013.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.