Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Eishockey NLA: Lugano wieder Qualifikationssieger

Eishockey NLA: Jubel beim HC Fribourg-Gottéron.

(Keystone)

Der HC Lugano ist zum zweiten Mal in Folge Qualifikationssieger. Der letztjährige Playoff-Finalist trifft in den Playoff-Viertelfinals (best-of-7) ab Donnerstag wie im Vorjahr auf Fribourg-Gottéron

Auch bei Zug gegen Kloten kommt es zu einer Neu-Auflage eines letztjährigen Viertelfinal-Duells. Titelverteidiger ZSC Lions empfängt Rapperswil-Jona und der HC Davos den SC Bern.

Playout-Halbfinals

Langnau gegen La Chaux-de-Fonds sowie Ambri gegen Chur lauten die "Playout-Halbfinals", die nächsten Samstag beginnen. Die ZSC Lions gegen Rapperswil (4:4 am Samstag) sowie Chur gegen Ambri am Sonntag (3:4 n.V.) trafen sich am Wochenende zur Generalprobe ..

Doppelverlierer Chur und La Chaux-de-Fonds

Die beiden Aufsteiger Chur und La Chaux-de-Fonds beendeten das abschliessende Qualifikations-Wochenende jeweils als Doppelverlierer.
In Playoff-Form präsentierte sich derweil Rekordmeister Davos, der wie Fribourg-Gottéron Weekend-Doppelsieger war und gegen Zug und Lugano seine Erfolge Nummer 3 und 4 in Serie feierte.

Dramatischer Strichkampf um den letzten Playoff-Platz

Die Dramaturgie des Kampfes um den letzten Playoff-Platz zwischen Fribourg und Langnau vom Sonntag (18.02.) hätte spannender nicht sein können. Montandon schoss Fribourg in Rapperswil mit dem 5:4 kurz vor Schluss ins Playoff-Glück. Langnau nützte der zweite 3:0-Sieg in dieser Saison über die ZSC Lions nichts mehr.

swissinfo und Agenturen


Links

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×