Navigation

Sondermüll-Deponie Kölliken ist leergeräumt

Die Schweiz ihre grösste Altlast beseitigt: Der Rückbau der Sondermülldeponie Kölliken (SMDK) im Kanton Aargau ist vollendet. Tausende Tonnen Sondermüll wurden in acht Jahren ausgebaggert und entsorgt. Die Sanierung der Altlast kostete knapp 900 Millionen Franken.

Dieser Inhalt wurde am 26. Juni 2015 - 10:22 publiziert
swissinfo.ch und SRF (Schweiz aktuell vom 25.6.2015)
Externer Inhalt


Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen