Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Gute Noten für Schweizer Trinkwasser

Reichlich vorhanden, sauber und nicht teuer: Wasser ist ein Schweizer Rohstoff par exellence.

(Keystone)

80% der Schweizer Bevölkerung sind gemäss einer Umfrage mit der Qualität des Trinkwassers zufrieden. Positiv beurteilt werden die Wasser-Versorgungen, obwohl sie kaum bekannt sind. Von einer Privatisierung will die Bevölkerung nichts wissen.

Gemäss der landesweiten Umfrage erfrischen sich zwei Drittel der Bevölkerung täglich mit Leitungswasser, 83 % sind mit der Qualität zufrieden. Die Wasserversorger werden mehrheitlich als positiv beurteilt und geniessen viel Vertrauen in der Bevölkerung. 86 % der Bevölkerung wollen nichts wissen von einer Privatisierung der Trinkwasser-Versorgung.

Durchgeführt wurde die landesweite Umfrage von Demoscope. Auftraggeber war der Schweizerische Verein des Gas- und Wasserfaches (SVGW).

Wissensdefizite in Sachen Wasser

Die Befragung von 1'700 Personen zwischen 15 und 74 Jahren zeigte auch, dass der Hälfte von ihnen die eigene Wasserversorgung kaum bekannt ist. Weit verbreitete Wissensdefizite bestehen auch bezüglich Wasserverbrauch im Haushalt, Preis oder Herkunft des Trinkwassers.

Das stille Dasein der Wasser-Versorgungen birgt nach Ansicht des SVGW auch Risiken und falsche Meinungen in sich. Deshalb müsse sich die Wasserbranche vermehrt Gehör verschaffen. Immerhin müssten für die Erneuerung des riesigen Wasser-Versorgungsnetzes in den nächsten Jahren Milliarden von Franken investiert werden.

Mit Projekten wie "Aktionen am Weltwassertag" vom 22. März oder Internetauftritt sowie einer neuen "Informationsbroschüre Trinkwasser" will der SVGW als Branchenverband dem Trinkwasser und den Wasserversorgern aus der Anonymität helfen.

swissinfo und Agenturen


Links

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Wahlen Schweiz 2019

Vier Personen an einem Gerät auf dem Fitness-Parcours im Wald

Schweizer Parlamentswahlen 2019: Sorge ums Klima stösst Grüne in die Favoritenrolle.
> Mehr erfahren.

Wahlen Schweiz 2019

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.