Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Auf ins kühle Nass

Mit dem Start des astronomischen Sommers ist die Badesaison eröffnet.

Der astronomisch definierte Sommer beginnt am 21. Juni um 19.16 Uhr und endet am 23. September um 11.05 Uhr. Er dauert somit 93 Tage, 15 Stunden und 48 Minuten. Als längste Jahreszeit ist der Sommer immerhin fünf Tage länger als der Winter. Sonnenschein, warmes Wetter und viele Gelegenheiten, sich in Seen und Flüssen abzukühlen, sind willkommen.