Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Neue Ideen Tüfteln, Forschen, Basteln

Junge und ältere Tüftlerinnen und Bastler trafen sich Mitte September in Zürich zur ersten Maker Faire der Schweiz. Die so genannten Makers sind echte Meister der Improvisation – mit einem technologischen Twist.

Am weltweit bekannten Festival kommen technologiebegeisterte Menschen zusammen, zeigen ihre Projekte und feiern die Do-it-yourself-Kultur. In der Schweiz ist die Maker-Szene vergleichsweise spät angekommen, doch inzwischen hat sich eine vielfältige Szene entwickelt. 

(Alle Bilder und Text Martina Kammermann/swissinfo.ch)