Navigation

USA wollen Schweizer Berufslehre importieren

Bundesrat Johann Schneider Ammann hat mit der US-Regierung in Washington eine engere Zusammenarbeit im Bereich Berufsbildung vereinbart. Präsident Obama will die Zahl der Lehrlinge in den USA verdoppeln, mithilfe des Schweizer Erfolgsmodells.

Dieser Inhalt wurde am 10. Juli 2015 - 08:15 publiziert
swissinfo.ch und SRF (Tagesschau vom 9.7.2015)
Externer Inhalt


Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen