Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Reise in den Aspromonte Im Land der ‘Ndrangheta

Von hier stammt der berühmte italienische Brigant Giuseppe Musolino, der "König des Aspromonte". Es ist auch die Heimat der ‘Ndrangheta, der berüchtigten kalabresischen Mafia. Die süditalienische Region zwischen dem ionischen und tyrrhenischen Meer gilt als geschichtsträchtige Region.

Von Garibaldi bis hin zur Gefangennahme von Menschen - der Aspromonte machte immer wieder Schlagzeilen. Eine Region mit unzähligen Schönheiten der Natur, Kultur und Kunst, aber auch Schaupplatz vieler Tragödien. Der Schweizer Roger Wehrli war hier mit seiner Kamera unterwegs. (Bilder: Roger Wehrli)

Neuer Inhalt

Horizontal Line


Wahlen 2019 - wie haben Sie gewählt?

Online-Umfrage ausfüllen: Bundeshaus

Wahlbefragung

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.