Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Schwing- und Älplerfest Farbenfrohes Spektakel bei brütender Hitze

Die 44. Ausgabe des "Eidgenössischen" ist Geschichte. Am Grossevent in Estavayer-le-Lac in der französischsprachigen Schweiz mit gegen 300'000 Besucherinnen und Besuchern wurde aber nicht nur geschwungen. Am Folklorefest ging es auch um "Big Business" und "Big Fun".

Es war heiss an diesem Wochenende, teils über 30 Grad. Kein Wunder, dass in der brütenden Hitze Sonnenhüte und sonstige Kopfbedeckungen gefragt waren und reichlich Bier floss. Auf dem riesigen Gelände, wo sich auch Trachtenfrauen und -Mädchen sowie Männer in traditionellen Gewändern tummelten, war aber nicht nur Schwingen im Sägemehl Trumpf, es wurden auch Fahnen geschwungen und Steine gestossen.

Alle Bilder: Keystone, Text: Gaby Ochsenbein

Schlagworte

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.