Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Spitzenzeit für Hingis

Erfolg in kurzer Zeit: Hingis kurz vor dem Final in Indian Wells, USA.

(Keystone)

Die Weltranglisten-Erste Martina Hingis und die Belgierin Kim Clijsters haben in der Nacht zum Mittwoch (14.03.) als erste Tennis-Spielerinnen in Indian Wells das Halbfinale erreicht.

Hingis setzte sich in nur 43 Minuten gegen Silvia Farina Elia (Italien) mit 6:0, 6:1 durch. Im Teenager-Duell besiegte Clijsters die Russin Jelena Bowina 6:2, 6:2. Die Gewinnerinnen spielen am Donnerstag um den Einzug ins Finale, des mit 2,05 Mio. Dollar dotierten WTA-Turniers.

Bei den Herren war der Schweizer Marc Rosset hingegen erfolglos. Der Schwede Thomas Enqvist schlug ihn mit (Schweden) 7:6 (7:0), 2:6, 6:4.

swissinfo und Agenturen


Links

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.