Navigation

Sporthilfe feiert 30. Geburtstag

Mit einem riesen Spektakel feiert die Schweizer Sporthilfe am Samstag (19.08.) in Buochs in Anwesenheit von über 300 Top- Athletinnen und Athleten aus allen Sparten ihren 30. Geburtstag. Auf dem Festprogramm steht auch ein Auftritt der Patrouille Suisse.

Dieser Inhalt wurde am 18. August 2000 - 10:08 publiziert

Noch nie hatte der Sportfan Gelegenheit, mit so vielen Sportlern in direkten Kontakt zu treten und sich sogar mit ihnen zu messen: Das Angebot reicht von Computer- Curling über Fechten, Bob- Anstossen, Torwandschiessen bis zum trendigen Beachvolley und MBX- Parcours.

Und wer Lust hat, gegen Mike von Grünigen und Co. einen Parallelslalom zu bestreiten, kann seine "Wedel"-Künste auf auf einer Bürstenpiste unter Beweis stellen.

Highlight: Flugshow der Patrouille Suisse

Präzisionsarbeit in höchster Vollendung werden auch die Piloten der Patrouille Suisse bieten, die mit sechs Tigern eine Show zeigen, die das Publikum immer wieder fasziniert.

Das Festgelände auf dem Flughafen Buochs/Ennetbürgen ist so angelegt, dass es sowohl mit dem Auto (6'000 Parkplätze) als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht erreichbar ist.

swissinfo und Agenturen

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Diskutieren Sie mit!

Mit einem SWI-Account erhalten Sie die Möglichkeit, Kommentare auf unserer Webseite sowie in der SWI plus App zu erfassen.

Login oder registrieren Sie sich hier.