Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Williams Siegerin des Zurich Open

Die Siegerin des vorläufig letzten Zurich Open heisst Venus Williams. Sie feiert damit ihren 38. Turniersieg im 60. Finale. Patty Schnyder verlor im Doppel das Endspiel.

Die favorisierte Amerikanerin (WTA 9), fünffache und amtierende Wimbledon-Titelträgerin, bezwang im Endspiel im Hallenstadion von Zürich die Italienerin Flavia Pennetta 7:6 (7:1), 6:2.

Bei fünf Teilnahmen in der Schweiz hat Williams zwei Mal triumphiert.

Der Final 2008 nahm am Ende einen fast klassischen Verlauf. Die Aussenseiterin Flavia Pennetta (WTA 17) verlangte der Favoritin im ersten Satz alles ab.

Im zweiten Satz fiel der Favoritin mit der Führung im Rücken alles viel leichter. Es folgten die ersten Breakbälle für Venus Williams und der erste Servicedurchbruch zum 2:1.

Dieses Handicap konnte Pennetta nicht mehr ausgleichen.

Im Doppel unterlag Patty Schnyder/Anna-Lena Grönefeld (De) dem als Nummer eins gesetzten Duo Clara Black/Lizel Huber (Zim/USA) 6:1, 7:6 (3).


Links

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.