Politik

Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt die ersten Beiträge zum Hauptthema

Parlament der Auslandschweizer E-Voting-Pilotprojekt war ein voller Erfolg

Von

Heute tagt der Auslandschweizer-Rat in Basel. Ein Traktandum gilt einem alten Anliegen, dem E-Voting. Pilotversuche lieferten gute Resultate.

Democracy Lab Warum stimmen die Auslandschweizer anders ab?

Ganz oft stimmen Schweizerinnen und Schweizer im Ausland anders ab als Inlandschweizer. Was sind die Gründe dafür? Der Politologe Thomas Milic ...

Zusätzlicher Inhalt

Der nachfolgende Inhalt zeigt Objekte und Themen von denen wir glauben, dass sie nützlich für Sie sein könnten

Weitere Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Inhalte zum Hauptthema

Abstimmung vom 24.09.2017 Knappe Mehrheit für Altersvorsorge 2020

​​​​​​​Der Entscheid zur Altersreform und zur Mehrwertsteuer dürfte knapp ausfallen. Komfortabler sieht es für die Ernährungssicherheit aus.

Medienbranche Christoph Blocher baut seinen Einfluss aus

Die BAZ-Holding, die Herausgeberin der Basler Zeitung, die unter anderem Christoph Blocher gehört, übernimmt den Zehnder Verlag mit 25 regionalen ...

Steuerpolitik Wird der Eigenmietwert bald abgeschafft?

Die Steuer für das Wohnen in den eigenen vier Wänden, der Eigenmietwert, könnte abgeschafft werden. Die zuständige Kommission im Nationalrat, der ...

Finanzdienstleistungen Auslandschweizer erhöhen Druck gegen diskriminierende Bankenpraxis

Die Auslandschweizer erhöhen den Druck auf Schweizer Banken, um einen diskriminierungsfreien Zugang zu Finanzdienstleistungen zu bekommen.

Schweizer Einwanderungspolitik Migration ist eine Realität – also sollten wir darüber sprechen

Einwanderung-Diskussionen werden oft von Vorurteilen und Vermutungen überschattet. Ein neues Buch will über das "Dafür oder Dagegen" hinausgehen.

"Neuland" Opposition gegen Einwanderung bleibt in der Schweiz stark

Die Einwanderungspolitik ist in der Schweiz ein heisses Thema. Das Land schaut auf eine lange Geschichte der Debatten um Ausländer zurück.

Strafermittlung gegen eritreischen Flüchtlings-Pater Mussie Zerai spricht von Verleumdungskampagne

Mussie Zerai spricht von einer "Verleumdungskampagne gegen Menschen, die Solidarität leben" und ruft Europa zu Verantwortung gegenüber Migranten auf.

Grenzüberschreitendes Einkaufen Was tun, wenn die Schweizer Preise zum Heulen sind?

Die Hochpreisinsel Schweiz treibt Kunden zum Einkaufen ins grenznahe Ausland. Politiker und Konsumenten-Kreise fordern nun Massnahmen.

Treibhausgas-Ausstoss Können Schweizer Daten helfen, Schwindler zu entlarven?

Schweizer Forscher wollen, dass ihre Messungen von Treibhausgas-Emissionen für die Kontrolle der Umsetzung des Pariser Klimaabkommens anerkannt ...

Schauplatz Schweiz (11) Die Stadt, die in der Hand ganz weniger Bürger ist

Von

Rapperswil ist mit 27'000 Einwohnern die grösste Gemeinde der Schweiz, in der politische Fragen direkt-demokratisch an der Gemeindeversammlung ...

Holocaust Wie ein polnischer Gesandter in Bern Hunderte Juden rettete

Von

Bisher unveröffentlichte Dokumente beweisen: Aleksander Ładoś, ein polnischer Gesandter in Bern während des Zweiten Weltkriegs, rettete Hunderte ...

Rentenreform 2020 "Zuletzt rauft man sich halt zusammen"

Der Vordenker Rudolf Strahm (74) gehört zu den wichtigsten Ökonomen der Schweiz. Die Gründe, weshalb er von einem Ja zur Rentenreform 2020 ausgeht.

Hochpreisinsel Schweiz Die Grenzstädte haben genug

Von

Hohe Preise in der Schweiz treiben Konsumentinnen und Konsumenten ins grenznahe Ausland. Nun wollen Grenzstädte den Einkaufstourismus bekämpfen.

Haustier der Armee Broccoli, die Armeekatze ausser Dienst

Von

Es begann mit einem Stück Broccoli. Ein Treffen mit der vorwitzigen Katze, die von der Schweizer Armee eine Rente kriegt.