Navigation

Auslagerung von Arbeitsplätzen

Diverse Firmen verlagern Arbeitsplätze ins Ausland. So lassen sich die Lohnkosten schnell senken. Auffallend viele exportorientierte Betriebe lagern die Stellen nicht in absolute Tieflohnländer nach Fernost aus, sondern zügeln ihre Maschinen in europäische Länder. (SRF/swissinfo.ch)

Dieser Inhalt wurde am 04. März 2015 - 08:21 publiziert
Externer Inhalt


Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen