Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Giacometti in Basel

Fondation Beyeler: Giacometti-Saal mit der Gruppe für die Chase Manhattan Plaza.

Fondation Beyeler, Riehen/Basel, bis 11. Okt. 2009

Die grosse Sommerausstellung der Fondation Beyeler ist dem Schweizer Künstler Alberto Giacometti (1901-1966) gewidmet, der in Paris namentlich mit seinen ausdrucksstarken Figuren zu einem der einflussreichsten Künstler der Moderne wurde.

Die Ausstellung zeigt über 100 bedeutende Arbeiten aus allen Werkphasen des Künstlers, die aus Familienbesitz sowie renommierten Sammlungen aus aller Welt stammen. Sie werden durch einzelne Werke seines Vaters Giovanni, seines Bruders Diego und seines Onkels Augusto ergänzt.


Links

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

×