Navigation

Hans Reinhart-Ring für Ursus und Nadeschkin

Die höchste Schweizer Theaterauszeichnung geht dieses Jahr an das Komikerduo Ursus und Nadeschkin. Damit wird erstmals ein Team für seine spartenübergreifende Theaterarbeit ausgezeichnet.

Dieser Inhalt wurde am 04. Juli 2008 - 14:49 publiziert

Ursus und Nadeschkin, das sind Nadja Sieger, Urs Wehrli und ihr Regisseur Tom Ryser.

Ursus & Nadeschkin sind das weltweit erfolgreichste Schweizer Komikerduo. Sie erhielten unter anderen den Schweizer und den Deutschen Kleinkunstpreis, den "Salzburger Stier" und den "New York Comedy Award".

Die amerikanische Presse nennt sie "the German Marx Brothers", wie die beiden auf ihrer Homepage versichern.

Neben Nadeschkins tänzerisch-artistischen Einlagen gehört das "kongruente Denken" zu ihren Markenzeichen. Es ermöglicht ihnen, nicht nur das synchrone Herunterleiern absurdester Phrasenfragmente, sondern auch das gegenseitige Beenden der vom jeweils anderen begonnenen Sätze. Das erfordert weniger Telepathie als hart erarbeitete, punktgenaue Wortchoreografie.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Diskutieren Sie mit!

Mit einem SWI-Account erhalten Sie die Möglichkeit, Kommentare auf unserer Webseite sowie in der SWI plus App zu erfassen.

Login oder registrieren Sie sich hier.