Es bewegt sich alles! Der Künstler Jean Tinguely

In einem Film ging das Schweizer Fernsehen 2003 dem Phänomen Jean Tinguely auf den Grund, einem der bedeutendsten Schweizer Künstler der Gegenwart.

Dieser Inhalt wurde am 16. November 2012 - 14:47 publiziert

In diesem Film wird den Stationen des international bekannten Künstlers nachgegangen. Auch der 1991 verstorbene Jean Tinguely selber kommt in zahlreichen älteren Einspielungen zu Wort. (SF Wissen)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen