Navigation

Sprunglinks

Unterrubriken

Hauptfunktionen

Einbetten

Nachts, wenn alle schlafen, am Sonntagmorgen, während wir Zeitung lesen, oder wenn wir in den Ferien am Strand liegen - auf der Baustelle zum längsten Tunnel der Welt, tief unten im Gotthardmassiv, wird gearbeitet, in drei Schichten à 24 Stunden.

Thomas Kern begleitete mit Kamera und Mikrofon Tunnelarbeiter und Mineure bei ihrer Arbeit.


Links