Navigation

General Guisan: "Wir vergessen Euch nicht!"

Während des Zweiten Weltkriegs wandte sich der Schweizer General Henri Guisan an die Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer, "die fern von der Heimat ihre Pflicht erfüllen". Sie dürften sicher sein, dass man sie in der Schweiz nicht vergesse.

Dieser Inhalt wurde am 28. Februar 2018 - 11:11 publiziert

In dieser Aufnahme vom April 1942 wandte sich General Henri Guisan auf Deutsch speziell an die Schweizerinnen und Schweizer im Ausland. Die Kernbotschaft seiner Ansprache: "Zählt auf uns, wie wir auf Euch zählen!" Denn auch weit von der Heimat entfernt, finde jede und jeder eine Gelegenheit, für die Ehre des Landes einzutreten.

Machen Sie die globale Schweiz sichtbar: Markieren Sie Ihre Instagram-Bilder mit #WeAreSwissAbroad Es ist uns ein grosses Anliegen, auf swissinfo.ch Ihnen und Ihren Ansichten und Erlebnissen in Form von Porträts, Anekdoten und Geschichten eine Plattform zu geben. swissinfo.ch


Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Diskutieren Sie mit!

Mit einem SWI-Account erhalten Sie die Möglichkeit, Kommentare auf unserer Webseite sowie in der SWI plus App zu erfassen.

Login oder registrieren Sie sich hier.