Navigation

Lancierung des russisch-sprachigen Angebots von swissinfo.ch

Das russisch-sprachige Nachrichtenangebot von swissinfo.ch ist wie geplant am 17. Januar 2013 online gegangen.

Dieser Inhalt wurde am 17. Januar 2013 - 12:16 publiziert
swissinfo.ch

Tag für Tag wird swissinfo aktuell und hintergründig über politische, wirtschaftliche, kulturelle sowie gesellschaftliche Ereignisse berichten. Das russische Redaktionsteam wird auch relevante Nachrichten aus der Schweiz und über die Schweiz speziell für ein russisch-sprachiges Publikum veröffentlichen.

Die Berichterstattung unseres Portals ist vielseitig. Bereits früher haben wir beispielsweise über die Entwicklung der Eisenbahn-Infrastruktur in der Schweiz berichtet. In der Zukunft bieten wir unserem Publikum Informationen über die Zukunft der Wehrpflicht in der Schweiz. All das und vieles mehr ist jetzt auch in russischer Sprache zugänglich. Mit dem Launch ist das russische Angebot zwar noch klein, swissinfo.ch wird es aber fortlaufend erweitern und mit neuen Diensten ausbauen.

swissinfo.ch, Bern – Schweiz
17.01.2013

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Diskutieren Sie mit!

Mit einem SWI-Account erhalten Sie die Möglichkeit, Kommentare auf unserer Webseite sowie in der SWI plus App zu erfassen.

Login oder registrieren Sie sich hier.