Navigation

Tell: Eine lebendige Tradition

Dieser Inhalt wurde am 13. Juli 2004 - 15:13 publiziert

Im Jahr 2004 wird Wilhelm Tell gefeiert. Aber unabhängig vom Geburtstag des Schauspiels von Schiller ist seine Figur allgegenwärtig - in der Schweiz und darüber hinaus.

Er ist Symbol für die sprichwörtliche Schweizer Qualität. Aber auch in Kultur und Politik ist Wilhelm Tell fester Teil des Schweizer Alltags.

Er ist ein soziales Phänomen, ein Sammelobjekt. Betrachtungen über die Aktualitiät eines heldenhaften Berglers.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Diskutieren Sie mit!

Mit einem SWI-Account erhalten Sie die Möglichkeit, Kommentare auf unserer Webseite sowie in der SWI plus App zu erfassen.

Login oder registrieren Sie sich hier.