Navigation

Sprunglinks

Hauptfunktionen

Literatur Schriftsteller Giovanni Orelli gestorben

Giovanni Orelli, einer der bedeutendsten Schriftsteller der italienischsprachigen Schweiz, ist in Lugano gestorben. Orelli wurde 88 Jahre alt. 1928 als Sohn eines Bergbauern im Bedrettotal geboren, wurde Orelli mit dem Premio Chiara und mit dem Grossen Schillerpreis ausgezeichnet.

Orelli

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Giovanni Orelli im Dokfilm "Weggehen, um anzukommen"

Der Moderator Max Moor besuchte im Winter 2014 den Autoren Giovanni Orelli in seinem verschneiten Heimatort Bedretto. Orelli erzählt, wie ein Buch in zum Schreiben bewegte. Ein Ausschnitt des Films on Barbara Seiler.

Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.


Radio SRF und swissinfo.ch (Echo der Zeit vom 4. Dezember 2016/Sternstunde Kunst 2014)

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.