Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt die ersten Beiträge zum Hauptthema

Kunstprojekt Auf den Spuren eines "touristischen Werbers" des 19. Jahrhunderts

1863 hielt ein britischer Fotograf Schweizer Landschaften fest. 2019 zeigt ein Tessiner Künstler, wie sich die Schweiz in 156 Jahren verändert hat.

Zusätzlicher Inhalt

Der nachfolgende Inhalt zeigt Objekte und Themen von denen wir glauben, dass sie nützlich für Sie sein könnten

Weitere Hauptinhalte

Der nachfolgende Inhalt zeigt zusätzliche Inhalte zum Hauptthema

Mediennutzung Wie Google & Co die Schweizer Newsmedien schwächen

Die Schweiz braucht einen neuen "Medienpatriotismus", wird im "Jahrbuch Qualität der Medien 2019" gefordert.

Carl Spitteler Vor 100 Jahren erhielt ein Schweizer den Literatur-Nobelpreis

Als bisher einziger Schweizer erhielt Carl Spitteler 1919 die Auszeichnung. Seit 2017 erlebt der fast vergessene Schriftsteller eine Renaissance.

ZWISCHEN KUNST UND INDUSTRIE Neuer Uhrmacher-Tempel der Marke Shigeru Ban

Die Swatch Group hat in Biel den neuen Hauptsitz eröffnet. Die Holzkonstruktion wurde vom japanischen Star-Architekten Shigeru Ban entworfen.

Borneo Ein Schweizer bei den letzten Penan-Nomaden

Der Fotograf Tomas Wüthrich gibt einen Einblick in das Leben der Penan, einer indigenen Gruppe aus dem Sarawak-Regenwald in Malaysia.

Das bedrohte Paradies der Penan

Die Zerstörung des Borneo-Regenwaldes gefährdet die traditionelle Lebensweise der Penan, einer nomadischen Gruppe auf Borneo. Der Schweizer ...

Umzug in Richtung Tal Sommerende auf der Kaisereggalp

Der Sommer ist vorbei, die Alpsaison zu Ende. Der SWI-Fotograf Thomas Kern begleitete den Alpabzug.

Serie: Anarchisten in der Schweiz / 6 Ein Banküberfall – und "Todesstrafe!", rief Schweiz

Anfang des 20. Jahrhunderts trieben anarchistische Flüchtlinge im Gastland ihr Unwesen. Doch eine Tat war der Blutstropfen zu viel.

"Einstein on the Beach" Schweizer Starregisseur bringt Einstein und Glass an den Genfersee-Strand

"Einstein on the Beach": Das Grand Théâtre in Genf zeigt das Werk, mit dem Philipp Glass und Robert Wilson die Geschichte der Oper veränderten.

250. Sammlung der Glückskette Schweizer Glückskette vergisst die Opfer vergessener Krisen nicht

Die Glückskette widmet ihre 250. Spendenaktion den Frauen, die bei Kriegen und Katastrophen oft doppelt Opfer sind.

#Swisshistorypics Rob Gnant, der Van Gogh der Schweizer Fotografen

Rob Gnant, ein Schweizer Fotograf, der gesellschaftliche Themen mit visueller Ästhetik verknüpfte, ist im August gestorben.

True Story Award Das sind die Gewinner des ersten Reportagen Festival Bern

Drei Journalisten aus drei ganz unterschiedlichen Ländern haben am Samstag in Bern den ersten True Story Award erhalten.

Dieser Inhalt wurde am 31. August 2019 22:00 publiziert

Ein Katalog von alten Zöpfen Wäre das eine Frisur für Sie?

Ein Bildband zeigt Bilder aus dem Archiv des Fotostudios von Gaechter+Clahsen. Diese sind im Auftrag des Zürcher Coiffeur Salon Elsässer entstanden.