Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Im Viertelfinal des deutschen Cups kommt es zu zwei Duellen unter Bundesligisten: Bayern München empfängt Schalke, der Hamburger SV Borussia Mönchengladbach.

In den letzten 13 Vergleichen mit Bayern München gelang den "Königsblauen" kein einziger Sieg mehr. Der letzte Erfolg datiert vom letzten Aufeinandertreffen im Cup, dem 1:0 in München im Halbfinal der Saison 2010/11. Im K.o.-Wettbewerb kam Schalke gegen den Rekord-Cupsieger nur in zwei von neun Duellen weiter.

Die lösbaren Aufgaben bekamen Eintracht Frankfurt mit einem Heimspiel gegen Zweitligist Arminia Bielefeld und Vorjahres-Finalist Borussia Dortmund (auswärts im Westfalen-Derby gegen Drittligist Sportfreunde Lotte) zugeteilt. Die Viertelfinals werden am 28. Februar und 1. März ausgetragen.

SDA-ATS