Alle News in Kürze

Einschränkungen im Zugverkehr: Ausgerechnet zur Stosszeit blockierte im Raum Zürich Flughafen ein Zug die Schienen. (Archivbild)

KEYSTONE

(sda-ats)

Weil ein Zug am frühen Freitagmorgen das Gleis blockiert hat, ist es während rund vier Stunden zu Einschränkungen im Bahnverkehr beim Zürcher Flughafen gekommen - sehr zum Ärger der Pendlerinnen und Pendler. Kurz nach 9 Uhr normalisierte sich der Verkehr wieder.

Wie die SBB mitteilte, fielen die Fernverkehrszüge IR (Luzern - Zürich HB - Zürich Flughafen) zwischen Zürich HB und Zürich Flughafen aus. Es verkehrte ein Bahnersatzbus zwischen Kloten und Bassersdorf. Umgeleitet wurden die S-Bahnzüge S7 (Rapperswil - Winterthur). Die übrigen Züge verkehrten planmässig.

sda-ats

 Alle News in Kürze