Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der Schweizer Internationale Blerim Dzemaili wechselt von Galatasaray Istanbul zu Bologna in die Serie A.

Der italienische Klub bestätigte den Transfer am Mittwochabend. Der 30-Jährige soll am Donnerstag offiziell vorgestellt werden.

Dzemaili, der 52-fache Internationale, wurde in der vergangenen Saison von Galatasaray an Genoa ausgeliehen. Sollte er ab dieser Saison tatsächlich wieder in der Serie A auftreten, wäre Bologna für den früheren FCZ-Spieler die fünfte Station in Italien nach Torino, Parma, Napoli und Genoa.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS