Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Ehre für Breel Embolo: Der Schweizer Internationale wird zum wertvollsten Spieler der 6. Bundesliga-Runde gewählt.

Embolo hatte am Sonntag beim 4:0 gegen Borussia Mönchengladbach mit zwei Toren massgeblichen Anteil am ersten Saisonsieg von Schalke. Für den 19-jährigen Stürmer, der im Sommer für 22 Millionen Euro vom FC Basel zu S04 gewechselt hatte, waren es die ersten Bundesliga-Tore.

Im Online-Voting der Bundesliga-Fans auf Twitter erhielt Embolo 38 Prozent der Stimmen und setzte sich damit relativ deutlich vor Anthony Modeste (Köln, 23 Prozent), Hakan Calhanoglu (Bayer Leverkusen, 21 Prozent) und Vedad Ibisevic (Hertha Berlin, 18 Prozent) durch.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS