Alle News in Kürze

Der Gitarrist Nick McCarthy verlässt die Band Franz Ferdinand, vielleicht aber nur vorübergehend (Archiv)

Keystone

(sda-ats)

Die britische Rockband Franz Ferdinand muss erstmal ohne ihren Gitarristen und Keyboarder auskommen: Nick McCarthy will seine Familie nicht mehr so lange allein lassen.

Geplante Aufnahmen und die anschliessende Tour dauerten aber mindestens eineinhalb Jahre und man sei kaum zu Hause. Der Ausstieg sei "nicht unbedingt" für immer, teilten die Musiker am Freitag weiter mit, "und wir werden euch wissen lassen, wenn die Umstände sich ändern".

Streit gebe es keinen, weder persönlich noch musikalisch. Mit dem Musikmachen will McCarthy nicht aufhören. "Ich werde mich eine Weile darauf konzentrieren, etwas komplett anderes zu produzieren und zu schreiben", schrieb der Musiker, der in Bayern aufgewachsen ist.

sda-ats

 Alle News in Kürze