Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der FC Barcelona ist auf gutem Weg, zum vierten Mal in Folge den spanischen Cupfinal zu erreichen. Im Halbfinal-Hinspiel setzen sich die Katalanen bei Atletico Madrid mit 2:1 durch.

Luis Suarez mit einem Solo ab der Mittellinie und Lionel Messi mit einem Schuss von der Strafraumgrenze sorgten schon in der ersten Halbzeit für die beiden Tore der Gäste. Antoine Griezmann verkürzte nach einer knappen Stunde. Das Rückspiel findet am kommenden Dienstag in Barcelona statt.

SDA-ATS