Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Weil sich der FC Porto und Manchester City in den Playoffs der Champions League durchsetzen, ist der FC Basel bei der Auslosung nicht im zweiten, sondern im dritten Topf eingeteilt.

Denn die Portugiesen und die Engländer haben einen besseren UEFA-Koeffizienten als der FCB. Im Topf 1 sind Titelverteidiger Real Madrid sowie die Meister aus Spanien, Deutschland, England, Italien, Portugal, Frankreich und Russland.

Champions League. Auslosung Gruppenphase. Die Topfeinteilung:

Topf 1: Real Madrid, FC Barcelona, Leicester City, Bayern München, Juventus Turin, Benfica Lissabon, Paris Saint-Germain, ZSKA Moskau.

Topf 2: Atletico Madrid, Borussia Dortmund, Arsenal, Manchester City, FC Sevilla, FC Porto, Napoli, Bayer Leverkusen.

Topf 3: FC Basel, Tottenham Hotspur, Dynamo Kiew, Olympique Lyon, PSV Eindhoven, Sporting Lissabon, FC Brügge, Borussia Mönchengladbach.

Topf 4: Celtic Glasgow, Monaco, Besiktas Istanbul, Legia Warschau, Ludogorez Rasgrad, FC Kopenhagen, Rostow, Dinamo Zagreb.

Auslosung am Donnerstag, 25. August, 18.00 Uhr, in Monte Carlo.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS