Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Die AC Milan feiert zum Auftakt der 5. Runde der Serie einen Heimsieg. Gegen Lazio Rom siegen die "Rossneri" 2:0.

Die AC Milan kann sich in dieser Saison auf Carlos Bacca verlassen. Der Kolumbier erzielte beim 2:0 gegen Lazio Rom sein fünftes Tor. Zusammen mit dem ebenfalls erfolgreichen Franzosen M'Baye Niang, er mittels Handspenalty, zeichnet Bacca für sieben der acht Treffer Milans verantwortlich.

Milan - Lazio Rom 2:0 (1:0). - 26'464 Zuschauer. - Tore: 37. Bacca 1:0. 74. Niang (Handspenalty) 2:0.

Rangliste: 1. Napoli 4/10 (12:5). 2. Juventus Turin 4/9 (7:4). 3. AC Milan 5/9 (8:7). 4. Chievo Verona 4/7 (5:3). 5. AS Roma 4/7 (9:5). 6. Inter Mailand 4/7 (5:5). 7. Lazio Rom 5/7 (8:7). 8. Genoa 3/6 (6:4). 9. Fiorentina 3/6 (3:2). 10. Sampdoria Genua 4/6 (5:5). 11. Sassuolo 4/6 (4:6). 11. Udinese 4/6 (4:6). 13. Bologna 4/6 (5:9). 14. Torino 4/4 (8:6). 15. Empoli 4/4 (2:4). 16. Cagliari 4/4 (7:7). 17. Pescara 4/4 (6:7). 18. Atalanta Bergamo 4/3 (6:10). 19. Palermo 4/2 (2:6). 20. Crotone 4/1 (3:7).

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS