Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der deutsche Schauspieler Henry Hübchen feiert am 20. Februar seinen 70. Geburtstag. (Archiv)

Keystone/DPA dpa/A4265/_MICHAEL KAPPELER

(sda-ats)

Den Schweizer Filmfans wurde der deutsche Schauspieler Henry Hübchen bekannt als Hauptdarsteller in Markus Imbodens Film "Am Hang". Heute wird er 70 - und wünscht sich weiterhin gute Rollen.

Seit seinem Debüt in dem 1965 gedrehten DEFA-Indianerfilm "Die Söhne der grossen Bärin" gehört Henry Hübchen zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Schauspielern seiner Generation. Er fasziniert das Kino-Publikum gleichermassen in erschütternden Dramen wie "Jakob, der Lügner" (1974), dem einzigen Film aus der DDR, der je für einen Oscar nominiert wurde, und in turbulenten Komödien wie "Alles auf Zucker!" (2004).

Henry Hübchen besteht seit Jahren darauf, dass es nicht lohne, Geburtstage zu feiern. "Ich finde nicht, dass es ein Verdienst ist, älter zu werden", hatte er der Nachrichtenagentur dpa bereits zu seinem 60. gesagt. "Das ist Biologie. Man kann sicher den Geburtstag feiern, aber man feiert damit gleichzeitig das Näherrücken des Todestages. Deshalb lasse ich das."

SDA-ATS