Juve und die AS Roma im Gleichschritt


 Alle News in Kürze

Juventus Turin setzt auch in der 24. Runde der Serie A seine Erfolgsserie fort. Der Leader siegt in Cagliari 2:0. Wieder erster Verfolger des Meisters ist die AS Roma.

Gonzalo Higuain hat wesentlichen Anteil am Höhenflug von Leader und Meister Juventus Turin. Der argentinische Stürmer traf wieder einmal doppelt, womit er Romas Edin Dzeko mit 18 Treffern an der Spitze der Torschützenliste einholte.

In diesem Jahr hat Higuain erst in einem Serie-A-Spiel (1:0 gegen Inter) nicht getroffen. Stephan Lichtsteiner bestritt auf Sardinien die ganze Partie. Das 2:0 in Cagliari war Juves neunter Sieg in den letzten zehn Meisterschaftsspielen.

Die AS Roma erobert sich den 2. Rang zurück. Das 2:0 in Crotone war der sechste Sieg aus den letzten sieben Spielen. In fünf dieser erfolgreichen Spiele blieben die Römer ohne Gegentor.

Im Gastspiel gegen den Aufsteiger aus Kalabrien fiel das aber nicht sonderlich schwer, zu harmlos war Crotone. Radja Nainggolan vor der Pause und Dzeko sorgten mit ihren Toren dafür, dass die AS Roma einigermassen in Tuchfühlung mit Juventus bleibt.

Zum achten Sieg in den letzten neun Spielen kam Inter Mailand beim 2:0 gegen das abstiegsgefährdete Empoli. Die beiden italienischen Internationalen Eder und Antonio Candreva schossen die Tore für das Heimteam.

Blerim Dzemaili stellte beim Gastspiel Bolognas bei Sampdoria Genau seine Torgefährlichkeit erneut unter Beweis. Der Schweizer Internationale erzielte nach 18 Minuten mit einer satten Direktabnahme aus 17 Metern ins rechte Lattenkreuz die 1:0-Führung der Gäste. Nach 82 Minuten sah es noch danach aus, als sollte Dzemailis Tor den Sieg bedeuten. Dann jedoch drehte Sampdoria den Match zum 3:1, unter anderem mit einem Penalty und einem Eigentor.

Crotone - AS Roma 0:2 (0:1). - 11'309 Zuschauer. - Tore: 40. Nainggolan 0:1. 77. Dzeko 0:2. - Bemerkung: 17. Dzeko verschiesst Foulpenalty.

Inter Mailand - Empoli 2:0 (1:0). - Zuschauer. - Tore: 14. Eder 1:0. 54. Candreva 2:0.

Palermo - Atalanta Bergamo 1:3 (1:2). - 15'000 Zuschauer. - Tore: 19. Conti 0:1. 26. Gomez 0:2. 41. Chochev 1:2. 79. Cristante 2:2. - Bemerkungen: Atalanta Bergamo mit Freuler.

Sampdoria Genua - Bologna 3:1 (0:1). - 20'000 Zuschauer. - Tore: 18. Dzemaili 0:1. 81. Muriel (Foulpenalty) 1:1. 83. Schick 2:1. 88. Mbaye (Eigentor) 3:1. - Bemerkungen: Sampdoria Genua ohne Pavlovic (Ersatz). Bologna mit Dzemaili (93. verwarnt).

Cagliari - Juventus Turin 0:2 (0:1). - 12'000 Zuschauer. - Tore: 37. Higuain 0:1. 47. Higuain 0:2. - Bemerkungen: Juventus Turin mit Lichtsteiner (verwarnt). 67. Gelb-Rote Karte gegen Barella (Cagliari).

Weitere Resultate: Sassuolo - Chievo Verona 1:3. Torino - Pescara 5:3. - Rangliste: 1. Juventus Turin 24/60 (49:16). 2. AS Roma 24/53 (50:21). 3. Napoli 24/51 (57:26). 4. Atalanta Bergamo 24/45 (39:26). 5. Inter Mailand 24/45 (39:24). 6. Lazio Rom 23/43 (41:27). 7. AC Milan 23/40 (33:27). 8. Fiorentina 24/40 (41:33). 9. Torino 24/35 (45:36). 10. Sampdoria Genua 24/33 (29:30). 11. Chievo Verona 24/32 (25:31). 12. Udinese 24/29 (27:32). 13. Bologna 24/27 (23:37). 14. Cagliari 24/27 (32:50). 15. Sassuolo 24/27 (33:40). 16. Genoa 24/25 (27:35). 17. Empoli 24/22 (14:33). 18. Palermo 24/14 (20:45). 19. Crotone 24/13 (20:42). 20. Pescara 24/9 (22:55).

SDA-ATS

 Alle News in Kürze