Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Chelsea löst in der englischen Premier League eine weitere Aufgabe. Die Blauen besiegen den Londoner Stadtrivalen West Ham United in deren Stadion 2:1.

Der Belgier Eden Hazard (25.) und der Spanier Diego Costa (50.) schossen die Tore für Chelsea. Der Anschlusstreffer von West Ham fiel erst in der 92. Minute.

Chelsea, die Equipe des italienischen Trainers Antonio Conte, liegt damit auch nach der 27. Runde mit stattlicher Reserve an der Spitze der Tabelle. Tottenham Hotspur als Zweiter hat 10 Punkte Rückstand.

West Ham United - Chelsea 1:2 (0:1). - 56'984 Zuschauer. - Tore: 25. Hazard 0:1. 50. Costa 0:2. 92. Lanzini 1:2.

Rangliste: 1. Chelsea 27/66 (57:20). 2. Tottenham Hotspur 27/56 (53:20). 3. Manchester City 26/55 (53:29). 4. Liverpool 27/52 (58:34). 5. Arsenal 26/50 (55:31). 6. Manchester United 26/49 (39:22). 7. Everton 27/44 (44:30). 8. West Bromwich Albion 27/40 (36:34). 9. Stoke City 27/35 (32:40). 10. Southampton 26/33 (32:34). 11. West Ham United 27/33 (36:46). 12. Burnley 27/31 (30:40). 13. Watford 27/31 (33:47). 14. Bournemouth 27/27 (37:52). 15. Leicester City 27/27 (30:45). 16. Swansea City 27/27 (35:59). 17. Crystal Palace 27/25 (35:46). 18. Middlesbrough 27/22 (19:30). 19. Hull City 27/21 (24:53). 20. Sunderland 27/19 (24:50).

SDA-ATS