Leipzig verkürzt Rückstand auf Bayern München


 Alle News in Kürze

Leipzig findet nach zuletzt zwei Niederlagen in der Bundesliga zum Siegen zurück. Durch das 2:1 bei Mönchengladbach liegt der Aufsteiger nach 21 Runden noch fünf Punkte hinter Bayern München.

In den letzten Wochen war Leipzig nach der überragenden Hinrunde etwas ins Straucheln geraten und hatte zuletzt gegen Dortmund und Hamburg ohne Torerfolg verloren. Nun sorgten die Stürmer Emil Forsberg (31.) und Timo Werner (55.) mit seinem 12. Saisontor für die Rückkehr zum Erfolg. Der Anschlusstreffer gelang den Gastgebern erst in der 81. Minute durch einen Kopfball von Jannik Vestergaard.

Mönchengladbach, das in der Anfangsphase auf gute Interventionen von Goalie Yann Sommer zählen konnte, hatte kurz vor der Pause eine exzellente Möglichkeit zum 1:1. Thorgan Hazard scheiterte vom Penaltypunkt an Leipzigs Goalie Peter Gulacsi.

Im zweiten Sonntagsspiel trennten sich Köln und Schalke 04 1:1. Die Schalker gingen durch den Österreicher Alessandro Schöpf schon in der 2. Minute in Führung. Die Kölner glichen kurz vor der Pause durch eine schöne Aktion von Anthony Modeste aus. Der Franzose traf in dieser Saison zum 17. Mal und schloss damit in der Torschützenliste zum führenden Pierre-Emerick Aubameyang auf.

Resultate und Tabelle:

Köln - Schalke 1:1 (1:1). - 50'000 Zuschauer. - Tore: 2. Schöpf 0:1. 43. Modeste 1:1. - Bemerkung: Schalke ohne Embolo (verletzt).

Mönchengladbach - Leipzig 1:2 (0:1). - 51'535 Zuschauer. - Tore: 31. Forsberg 0:1. 55. Werner 0:2. 81. Vestergaard 1:2. - Bemerkungen: Mönchengladbach mit Sommer und ab 80. mit Drmic, ohne Elvedi (verletzt) und Sow (nicht im Aufgebot), Leipzig ohne Coltorti (Ersatz). 45. Leipzigs Goalie Gulacsi wehrt Foulpenalty von Hazard ab.

Die weiteren Resultate der 21. Runde: Mainz 05 - Werder Bremen 0:2. Hertha Berlin - Bayern München 1:1. Hoffenheim - Darmstadt 2:0. Eintracht Frankfurt - Ingolstadt 0:2. Borussia Dortmund - Wolfsburg 3:0. Hamburger SV - SC Freiburg 2:2.

1. Bayern München 21/50 (46:13). 2. RB Leipzig 21/45 (38:21). 3. Borussia Dortmund 21/37 (43:23). 4. Hoffenheim 21/37 (38:21). 5. Eintracht Frankfurt 21/35 (25:20). 6. Hertha Berlin 21/34 (28:24). 7. 1. FC Köln 21/33 (30:19). 8. Bayer Leverkusen 21/30 (34:30). 9. SC Freiburg 21/30 (28:36). 10. Schalke 04 21/26 (25:22). 11. Borussia Mönchengladbach 21/26 (23:29). 12. Mainz 05 21/25 (29:37). 13. Augsburg 21/24 (19:27). 14. Wolfsburg 21/22 (19:31). 15. Hamburger SV 21/20 (21:37). 16. Werder Bremen 21/19 (26:42). 17. Ingolstadt 21/18 (19:32). 18. Darmstadt 21/12 (14:41).

SDA-ATS

 Alle News in Kürze