Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Nice bleibt in der Ligue 1 am Spitzenduo dran. Das Team von Lucien Favre gewinnt das Heimspiel gegen St-Etienne 1:0.

Vier Tage nach der klaren 0:3-Niederlage im Spitzenspiel gegen Leader Monaco erzielte Wylan Cyprien nach sehenswerter Kombination schon nach sieben Minuten das entscheidende Tor für Nice. Das Heimteam war dominant, verpasste es aber, vorzeitig für klare Verhältnisse zu sorgen. Der Rückstand auf Monaco beträgt weiterhin drei Punkte.

Lorient - Toulouse 1:1 (0:1). - 11'000 Zuschauer. - Tore: 24. Delort 0:1. 60. Marveaux 1:1. - Bemerkung: Toulouse mit Moubandje.

Nice - Saint-Etienne 1:0 (1:0). - 22'000 Zuschauer. - Tor: 7. Cyprien 1:0. - Bemerkung: Saint-Etienne mit Lacroix.

Lyon - Nancy 4:0 (2:0). - 43'000 Zuschauer. - Tore: 39. Valbuena 1:0. 43. Fekir 2:0. 54. Lacazette (Foulpenalty) 3:0. 58. Depay 4:0.

Angers - Rennes 0:0. - 10'897 Zuschauer. - Bemerkungen: Rennes ohne Fernandes (gesperrt). 86. Rote Karte gegen Baal (Rennes/Foul).

Marseille - Guingamp 2:0 (1:0). - 28'560 Zuschauer. - Tore: 27. Gomis 1:0. 76. Payet 2:0.

Die weiteren Spiele vom Mittwoch: Metz - Dijon 2:1. Bastia - Nantes verschoben.

Rangliste: 1. Monaco 24/55 (70:23). 2. Paris Saint-Germain 24/52 (47:18). 3. Nice 24/52 (39:18). 4. Lyon 23/40 (44:27). 5. Saint-Etienne 24/36 (26:19). 6. Marseille 24/36 (31:28). 7. Bordeaux 24/36 (29:28). 8. Rennes 24/32 (23:27). 9. Guingamp 24/31 (28:29). 10. Toulouse 24/30 (27:27). 11. Nancy 23/27 (18:29). 12. Metz 23/27 (24:39). 13. Nantes 23/26 (15:31). 14. Lille 24/26 (22:30). 15. Montpellier 24/26 (33:42). 16. Caen 23/25 (25:40). 17. Dijon 24/24 (32:37). 18. Angers 24/24 (19:32). 19. Bastia 23/22 (20:28). 20. Lorient 24/22 (27:47).

SDA-ATS