Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Marcel Hug sorgt an den Paralympics in Rio de Janeiro für den ersten Schweizer Medaillengewinn. Der 30-Jährige gewinnt im Leichtathletik-Rollstuhlrennen Silber über 5000 m auf der Bahn.

Der 30-jährige Ostschweizer musste sich einzig dem Thailänder Prawat Wrahoram geschlagen geben, der sich im Finish absetzen konnte.

Silbermedaillen-Gewinner Hug tritt in Rio de Janeiro noch in drei weiteren Disziplinen an: über 800 m, 1500 m sowie im Marathon.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS