Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Ed Sheeran gibt es jetzt auch auf der Leinwand: Der Sänger ergatterte eine Gastrolle bei der Serie "Game of Thrones". (Archivbild)

KEYSTONE/AP PA/CHRIS RADBURN

(sda-ats)

Der britische Popstar Ed Sheeran hat einen ungewöhnlichen Auftritt. Der Sänger werde in einer Gastrolle in der US-Fantasy-Serie "Game of Thrones" zu sehen sein, teilten die verantwortlichen TV-Produzenten David Benioff und Daniel Brett Weiss am Sonntag mit.

"Seit Jahren schon versuchen wir Ed Sheeran für die Show zu gewinnen, um Maisie zu überraschen, und in diesem Jahr haben wir es endlich geschafft", zitierte das Branchenblatt "Variety" Benioff, der dies beim "South by Southwest"-Festival in Austin (US-Staat Texas) verkündete. Die britische Schauspielerin Maisie Williams (19), die in "Game of Thrones" Arya Stark spielt, ist ein grosser Sheeran-Fan.

Einzelheiten über die Rolle des Sängers wurden nicht bekannt. Der 26-jährige Sheeran kommentierte nur knapp auf Twitter: "Damit ist die Katze wohl aus dem Sack". Die siebte Staffel soll am 16. Juli in den USA anlaufen.

SDA-ATS