Alle News in Kürze

Beim Absturz eines Sportflugzeuges im Elsass ist am Freitagabend ein Schweizer ums Leben gekommen. Das Flugzeug wurde komplett zerstört, der Mann war alleine an Bord.

Der 55-Jährige war vom Flughafen Basel-Mulhouse unterwegs nach Saint-Dié am Fusse der Vogesen in der Region Lothringen. Etwa auf halbem Weg stürzte die Maschine gegen 20 Uhr in einen Wald bei Sondernach, wie die Feuerwehr des Départements Haut-Rhin mitteilte. Demnach habe der Flieger kurz vor dem Absturz umdrehen wollen. Die Wolkendecke sei sehr tief gewesen.

sda-ats

 Alle News in Kürze