Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

In diesem edlen Gefährt ist einst John Lennon rumgekurvt: Jetzt kommt der Oldtimer für mindestens 300'000 Euro unter den Hammer. (Keystone)

Keystone/AP/LEONORA BECK

(sda-ats)

John Lennon, der legendäre Sänger der Beatles, kaufte sich das Auto 1971, ein Jahr später war der Wagen im Film "Imagine" zu sehen: Jetzt will das Londoner Auktionshaus Sotheby's den schwarzen Austin Princess aus dem Jahr 1956 versteigern.

Am Freitag war der Oldtimer, der einst dem 1980 in New York ermordeten Lennon gehört hatte, zu besichtigen. Am 7. September soll das historische Auto einen Käufer finden - für mindestens 300'000 Euro.

Zu einem ähnlichen Preis soll dann auch ein weiterer Oldtimer unter den Hammer kommen: Der weisse Mercedes-Benz 300SE Cabriolet des britischen Schauspielers James Mason. Mason, der 1984 starb, fuhr das Auto während seiner Ferien in der Schweiz.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS