Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Der 21-jährige Mittelfeldspieler Vincent Sierro wechselt per sofort von Sion zu Freiburg. Der Bundesligist sieht Sierros Verpflichtung in erster Linie als Investition in die Zukunft.

Der im FC Sion gross gewordene Siderser und Schweizer Nachwuchs-Internationale spielte 34 Mal für das Fanionteam der Walliser und erzielte vier Tore.

Sierro ist nach Mittelfeldspieler Edimilson Fernandes (zu West Ham) und Verteidiger Léo Lacroix in kurzer Zeit der junge dritte Sittener, der in eine der grossen europäischen Ligen wechseln kann.

SDA-ATS