Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Nadine Zumkehr und ihre Partnerin Joana Heidrich erhalten eine Wildcard für die World-Tour-Finals in Toronto vom 13. bis 18. September.

Die zurücktretende Seeländerin Zumkehr kommt somit noch zu einem letzten grossen internationalen Auftritt. Die 31-Jährige wird ihre letzten Spiele auf diesem Niveau in der kanadischen Metropole bestreiten.

Für das Saisonabschluss-Turnier sind die besten acht Teams des Jahres startberechtigt. Fünf Duos, drei kanadische und zwei internationale, reisen mit einer Einladung nach Toronto.

Die Schweiz wird damit im Frauenturnier mit dem maximalen Kontingent von zwei Teams vertreten sein. Isabelle Forrer und Anouk Vergé-Dépré standen schon als Teilnehmerinnen fest.

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

SDA-ATS