Alle News in Kürze

Wie in den vergangenen Jahren beginnt die neue NLA-Saison mit einem Heimspiel der ZSC Lions. Diesmal treffen die Zürcher am 7. September auf Ambri-Piotta.

Die erste Vollrunde steht zwei Tage später am Freitag, 9. September, auf dem Programm. Der Meister SC Bern trägt dabei ein Heimspiel-Derby gegen die SCL Tigers aus, die ZSC Lions eines gegen den EHC Kloten. In Zug kommt es zu einer Neuauflage des Playoff-Viertelfinals der letzten Saison gegen Lugano, Fribourg-Gottéron spielt gegen Genève-Servette, Biel gegen Lausanne. Ambri trifft zwei Tage nach dem Auftakt im Hallenstadion zuhause in der Valascia auf den Rekordmeister HC Davos.

sda-ats

 Alle News in Kürze