Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Genf (awp) - Addex Pharmaceuticals SA hat mit dem Produktkandidaten ADX71943 Fortschritte erzielt. In drei präklinischen Schmerzmodellen sei eine statistisch signifikante analgetische Wirkung gezeigt worden, teilte das Unternehmen am Montag mit.
Im ersten Modell habe ADX71943 dosisabhängig die CFA-induzierte Absenkung der Schmerzschwelle (Pfotenrückzugsschwelle) umgekehrt, wobei eine statistisch signifikante Wirkung ab einer oralen Dosis von 10 mg/kg einsetzte. In einem zweiten Modell (Formalintest) verringerte ADX71943 nach der oralen Verabreichung von 3-10 mg/kg das nozizeptive Schmerzempfinden. Im dritten Modell erhöhte ADX71943 die Schwelle für Viszeralschmerzen, wobei eine statistisch signifikante Wirkung bei einer Dosis zwischen 3 und 10 mg/kg einsetzte.
ADX71943 ist ein oral verfügbarer positiver allosterischer Modulator (PAM) des GABA-B-Rezeptors mit Potenzial für die Behandlung von Arthroseschmerzen, chronischen nozizeptiven Schmerzen und andere Indikationen.
ps/ch

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???