Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

(ergänzt mit Analystenstimme, Aktienkurs)
Zürich (awp) - Der Personalvermittler Adecco will sein Schuldenprofil verbessern. Dafür lanciert er eine Tender- und Tauschofferte für zwei bestehende Anleihen (500 Mio EUR 4,5%/2013 bzw. 500 Mio EUR 7,625%/2014). Die Anleihen-Inhaber können diese entweder in eine neue emittierte Anleihe in Euro mit einer Laufzeit von 7 Jahren oder in Cash umtauschen. Zweck der Transaktion sei es, das Schulden- bzw. Laufzeitenprofil zu verlängern und von den günstigen Marktbedingungen zu profitieren, teilte Adecco am Donnerstag mit.
Die Bedingungen werde im Laufe des Angebotsverfahrens festgelegt, wobei die Preissetzung den Angaben zufolge am 7. April stattfinden wird. Die Grösse der neue Anleihe soll bei mindestens 500 Mio EUR liegen, wobei die Minimalgrösse mit 400 Mio EUR angegeben wird.
Die Bank Vontobel begrüsst den Schritt. Aus aktienbezogener Perspektive sei er positiv, da das Unternehmen die Laufzeit in einem Niedrigzinsumfeld im Vorfeld möglicher Zinsanhebungen verlängere. Dies dürfte auch dazu beitragen, das derzeitige Bonitätsrating von "BBB-" aufrecht zu erhalten. Adecco dürfte sich damit auf mögliche M&A-Transaktionen im Zeitraum 2012-2014 vorbereiten oder zumindest die Flexibilität in dieses Hinsicht erhöhen, heisst es in einem Kommentar der Bank.
Die Aktie notiert kurz vor 10 Uhr 0,4% höher bei 61,30 CHF, der Gesamtmarkt verliert derweil 0,3%.
uh/ra

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???