Navigation

Adval Tech schliesst Werk in Merenschwand - Unterstützungsplan für Angestellte

Dieser Inhalt wurde am 04. Dezember 2009 - 08:30 publiziert

Niederwangen (awp) - Die Adval Tech Gruppe schliesst im kommenden Jahr das AWM-Produktionswerk in Merenschwand. Für die 50 von der Schliessung betroffenen Mitarbeiter werde ein Unterstützungsplan ausgearbeitet, teilte das Unternehmen am Freitag mit.
Nach dem Verlust eines langjährigen bedeutenden Kundenauftrages hätten Konzernleitung und Verwaltungsrat entschieden, das Werk zu schliessen.
Die verbleibenden Aufträge aus dem Werk Merenschwand für die Automobilindustrie wird Adval Tech nach Szekszárd (Ungarn) zu QSCH verlagern, andere Aufträge werden vom AWM-Produktionswerk in Muri übernommen.
ps/ra

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Webseite importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@swissinfo.ch

Diesen Artikel teilen

Passwort ändern

Soll das Profil wirklich gelöscht werden?