Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Transocean Q4: Umsatz 2'160 Mio USD (AWP-Konsens: 2'276 Mio)
EBIT -662 Mio USD (VJ 1'003 Mio)
Reinverlust 799 Mio USD (VJ-Gewinn 723 Mio)
- CS/Vier Banker in USA wegen Beihilfe zur Steuerflucht belangt
- ZFS zahlt 575 Mio USD von 2001 emittierten "Trust Capital Securities" zurück
- Sonova beendet Earn-Out-Vereinbarung mit Insound Medical und zahlt 94 Mio USD
- Sulzer 2010: Umsatz 3'183 Mio CHF (AWP-Konsens: 3'136 Mio)
EBIT 406,4 Mio CHF (AWP-Konsens: 367 Mio)
Reingewinn 300,4 Mio CHF (AWP-Konsens: 265 Mio)
Dividende soll auf 3,00 (VJ 2,80) CHF erhöht werden
2011: Umsatzwachstum und leicht höherer Bestellungseingang erwartet
Weitere Akquisitionen zur Stärkung Portfolio werden geprüft
Renditeziele der Divisionen erhöht
CEO: Sind heute agiler und flexibler als früher
Umfeld für Akquisitionen hat sich verbessert
Bauen Engagement in Russland kontinuierlich aus
Zusammenarbeit mit Hauptaktionär Renova läuft gut
- Sarasin 2010: Kundengelder 103,4 Mrd CHF (AWP-Konsens: 102,1 Mrd)
Nettoneugeld 13,4 Mrd CHF (AWP-Konsens: 11,9 Mrd)
Konzerngewinn nach Mind. 107,8 Mio CHF (AWP-Konsens: 113,8 Mio)
Konzerngewinn 124,5 Mio CHF (VJ bereinigt 121,7 Mio)
Cost/Income-Ratio 77,6% (VJ 77,1%)
Dividende 0,90 CHF (VJ 0,90 CHF) pro Aktie
2011: Management blickt zuversichtlich in Zukunft
Bis 2015 Weiterhin AuM von 150 Mrd CHF angepeilt
Mittelfristige Bruttomarge im PB von 100 Basispunkten anvisiert
CFO: Peilen mittelfristig eine Cost/Income-Ratio von unter 65% an
- BCV 2010: Bruttogewinn 480 Mio CHF (AWP-Konsens: 497,1 Mio)
Reingewinn 314 Mio CHF (AWP-Konsens: 301,6 Mio)
Dividende von 22 CHF und 10 CHF aus Kapitaleinlagereserve
2011: Erwarten vergleichbaren Geschäftsgang wie 2010
CEO: Privatbank Piguet Galland muss AuM in 5-6 Jahren verdoppeln
- BKW 2010: Gesamtleistung 3'187 Mio CHF (AWP-Konsens: 3'272 Mio)
Reingewinn 228 Mio CHF (AWP-Konsens: 226 Mio)
Dividende von 2,50 (VJ 2,50) CHF je Aktie vorgeschlagen
- Kudelski 2010: Umsatz 1'069 Mio CHF (AWP-Konsens: 1'110 Mio)
EBIT 110,0 Mio CHF (AWP-Konsens: 110,5 Mio
Gewinn nach Minderheiten 65,7 Mio CHF (AWP-Konsens: 81,5 Mio)
Dividende 0,30 CHF/Inhaberaktie (VJ 0,30 CHF) vorgeschlagen
2011: Umsatz 1'025-1'050 Mio CHF und EBIT 75-90 Mio erwartet
CEO: Mittelfristiges Umsatzwachstum bei Digital-TV von über 10% erw.
Wollen Wachstum in Emerging Markets vorantreiben
Organisches Wachstum im Fokus - kleinere Zukäufe möglich
- Allreal 2010: Gesamtumsatz 674,2 Mio CHF (VJ 557,8 Mio)
Mietertrag 139,1 Mio CHF (AWP-Konsens: 140,8 Mio)
Reingewinn exkl. NB 106,1 Mio CHF (AWP-Konsens: 98,0 Mio)
EBIT exkl. NB 171,5 Mio CHF (AWP-Konsens: 162,9 Mio)
Dividendenerhöhung auf 5,50 (VJ 5,00) CHF je Aktie
2011: Leicht tieferes operatives Ergebnis als 2010 erwartet
- Micronas 2010: Umsatz 190,3 Mio CHF (AWP-Konsens: 191,5 Mio)
EBIT 26,1 Mio CHF (AWP-Konsens: 23,8 Mio)
Reinergebnis 6,7 Mio CHF (AWP-Konsens: 19,8 Mio)
H1 2011: Umsatz von rund 85 Mio CHF und EBIT-Marge von 10% erwartet
CEO: Werden Portfolio-Bereinigung 2011 abschliessen
- BB Biotech 2010: Reinergebnis -146,3 Mio CHF (VJ +36,6 Mio)
- u-blox: Vereinbarung mit chinesischer Coagent für GPS-Technologie
- Gate Gourmet: S&P sieht keine Auswirkung durch Betrugsfall
- Bank Coop nominiert Erwin Meyer für den Verwaltungsrat
- Evolva erzielt positive präklinische Ergebnisse mit EV-077 bei Influenza
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Adecco/Artisan Partners vorübergehend mit Beteiligung über 5%
- LLB/Thornburg Investment metdet Anteil von 4,13%
PRESSE DONNERSTAG
-
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Donnerstag:
-
Freitag:
- Calida: Ergebnis + BMK 2010
- PSP Swiss Property: Ergebnis + BMK 2010
- Santhera: Ergebnis + BMK 2010
- Swissquote: Ergebnis + BMK 2010
Montag:
- Oridion: Ergebnis + BMK 2010
- Bank Coop: Ergebnis + BMK 2010
- Bellevue Group: Ergebnis + BMK 2010
- IVF Hartmann: Ergebnis 2010
- Uster Technologies: Ergebnis + BMK 2010
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
-US/Energieministerium Ölbericht (Woche) (17:00)
- CH/KOF: Konjunkturbarometer Februar (Freitag)
WIRTSCHAFTSDATEN
- CH/BFS-Beschäftigungsbarometer Q4: Beschäftigte +1,2% auf 4'085 Mio
BFS-Beschäftigungsbarometer Q4: Indikator Aussichten 1,04 (+2,6% zu VJ)
CS-SBV-Bauindex 1. Quartal +3 auf 135 Punkte
Swissmem 2010: Auftragseingang +16,4%, Umsatz -1,0%
Q4: Auftragseingang +29,3%, Umsatz +5,9%
- EUROZONE/Wirtschaftsstimmung ESI Februar 107,8 Pkte (Prog 106,8)
BCI-Geschäftsklima Februar +1,45 Pkte (VM +1,45)
- US/Wöchentliche Arbeitslosen-Erstanträge -22.000 AUF 391.000 (PROG 405.000)
Auftragseingang langlebige Güter Jan +2,7% GG VM (PROG +2,7)
Auftragseingang langl Güter Jan ex Transp -3,6% gg vm
Erstanträge AL-Hilfe Vier-Wochen-Schnitt -16.500 AUF 402.000
- US/Verkäufe neuer Häuser Jan -12,6% auf 284.000 Häuser (PROG 310.000)
SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 18.03.
- Datacolor/Übernahmeangebot von Werner Dubach zu 438,40 CHF bis 2.3.
- Feintool/Übernahmeangebot von Artemis/Pieper zu 350 CHF bis 14.3.
- Genolier/Übernahmeangebot von Hubert/Reybier vom 28.2. bis 11.3.
- WTG/Übernahmeangebot von 3M zu 62 CHF: Nachfrist bis 25.2.
- ex-Dividende: Novartis (2,20 CHF per HEUTE)
DEVISEN/ZINSEN (16.00 Uhr)
- EUR/CHF 1,2774
- USD/CHF 0,9266
- Conf-Future: unv. bei 135,99%
- 3-Mte-Libor CHF: 0,17%
- SNB: Kassazinssatz 1,85 (1,89)%
BÖRSENINDIZES (16.00 Uhr)
- SMI: -1,70% auf 6'510 Punkte
- SLI: -1,55% auf 1'040 Punkte
- SPI: -0,95% auf 5'865 Punkte
- Dax: -0,72% auf 7'143 Punkte
- FTSE: +0,11% auf 5'930 Punkte
- CAC 40: +0,13% auf 4'017 Punkte
- Dow Jones: +0,02% auf 12'108 Punkte
- Nasdaq Comp: +0,43% auf 2'735 Punkte
Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Petroplus (-5,8%)
- Novartis (-4,6%; ex-Dividende)
- Richemont (-3,1%)
- Nobel Biocare (-2,7%)
- Transocean (-2,5%)
Stärkste Titel im SLI/SMI:
- ABB (+0,6%)
- Sonova (+0,5%)
- Syngenta (+0,3%)
- Geberit (-0,3%)
- Baloise (-0,3%)
Auffällige Bewegungen SPI:
- Micronas (-20,9%)
- Inficon (-5,8%)
- Groupe Minoteries (-5,6%)
- Mondobiotech (-5,0)
- Kudelski (-4,4%)
- Bucher (+3,8%)
- Walter Meier (+3,5%)
- Bergb. Engelberg (+2,5%)
- nebag (+1,9%)
- Pax (+1,7%)
uh

Neuer Inhalt

Horizontal Line


subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.

swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

???source_awp???