Externer Inhalt

Den folgenden Inhalt übernehmen wir von externen Partnern. Wir können nicht garantieren, dass dieser Inhalt barrierefrei dargestellt wird.

Zürich (awp) - Nachfolgend eine Zusammenstellung der wichtigsten Informationen für den laufenden Börsentag:
UNTERNEHMENSNACHRICHTEN
- Transocean Q4: Umsatz 2'160 Mio USD (AWP-Konsens: 2'276 Mio)
EBIT -662 Mio USD (VJ 1'003 Mio)
Reinverlust 799 Mio USD (VJ-Gewinn 723 Mio)
- CS/Vier Banker in USA wegen Beihilfe zur Steuerflucht belangt
- ZFS zahlt 575 Mio USD von 2001 emittierten "Trust Capital Securities" zurück
- Sonova beendet Earn-Out-Vereinbarung mit Insound Medical und zahlt 94 Mio USD
- Sulzer 2010: Umsatz 3'183 Mio CHF (AWP-Konsens: 3'136 Mio)
EBIT 406,4 Mio CHF (AWP-Konsens: 367 Mio)
Reingewinn 300,4 Mio CHF (AWP-Konsens: 265 Mio)
Dividende soll auf 3,00 (VJ 2,80) CHF erhöht werden
2011: Umsatzwachstum und leicht höherer Bestellungseingang erwartet
Weitere Akquisitionen zur Stärkung Portfolio werden geprüft
Renditeziele der Divisionen erhöht
CEO: Sind heute agiler und flexibler als früher
Umfeld für Akquisitionen hat sich verbessert
Bauen Engagement in Russland kontinuierlich aus
Zusammenarbeit mit Hauptaktionär Renova läuft gut
- Sarasin 2010: Kundengelder 103,4 Mrd CHF (AWP-Konsens: 102,1 Mrd)
Nettoneugeld 13,4 Mrd CHF (AWP-Konsens: 11,9 Mrd)
Konzerngewinn nach Mind. 107,8 Mio CHF (AWP-Konsens: 113,8 Mio)
Konzerngewinn 124,5 Mio CHF (VJ bereinigt 121,7 Mio)
Cost/Income-Ratio 77,6% (VJ 77,1%)
Dividende 0,90 CHF (VJ 0,90 CHF) pro Aktie
2011: Management blickt zuversichtlich in Zukunft
Bis 2015 Weiterhin AuM von 150 Mrd CHF angepeilt
Mittelfristige Bruttomarge im PB von 100 Basispunkten anvisiert
CFO: Peilen mittelfristig eine Cost/Income-Ratio von unter 65% an
- BCV 2010: Bruttogewinn 480 Mio CHF (AWP-Konsens: 497,1 Mio)
Reingewinn 314 Mio CHF (AWP-Konsens: 301,6 Mio)
Dividende von 22 CHF und 10 CHF aus Kapitaleinlagereserve
2011: Erwarten vergleichbaren Geschäftsgang wie 2010
CEO: Privatbank Piguet Galland muss AuM in 5-6 Jahren verdoppeln
- BKW 2010: Gesamtleistung 3'187 Mio CHF (AWP-Konsens: 3'272 Mio)
Reingewinn 228 Mio CHF (AWP-Konsens: 226 Mio)
Dividende von 2,50 (VJ 2,50) CHF je Aktie vorgeschlagen
- Kudelski 2010: Umsatz 1'069 Mio CHF (AWP-Konsens: 1'110 Mio)
EBIT 110,0 Mio CHF (AWP-Konsens: 110,5 Mio
Gewinn nach Minderheiten 65,7 Mio CHF (AWP-Konsens: 81,5 Mio)
Dividende 0,30 CHF/Inhaberaktie (VJ 0,30 CHF) vorgeschlagen
2011: Umsatz 1'025-1'050 Mio CHF und EBIT 75-90 Mio erwartet
CEO: Mittelfristiges Umsatzwachstum bei Digital-TV von über 10% erw.
Wollen Wachstum in Emerging Markets vorantreiben
Organisches Wachstum im Fokus - kleinere Zukäufe möglich
- Allreal 2010: Gesamtumsatz 674,2 Mio CHF (VJ 557,8 Mio)
Mietertrag 139,1 Mio CHF (AWP-Konsens: 140,8 Mio)
Reingewinn exkl. NB 106,1 Mio CHF (AWP-Konsens: 98,0 Mio)
EBIT exkl. NB 171,5 Mio CHF (AWP-Konsens: 162,9 Mio)
Dividendenerhöhung auf 5,50 (VJ 5,00) CHF je Aktie
2011: Leicht tieferes operatives Ergebnis als 2010 erwartet
- Micronas 2010: Umsatz 190,3 Mio CHF (AWP-Konsens: 191,5 Mio)
EBIT 26,1 Mio CHF (AWP-Konsens: 23,8 Mio)
Reinergebnis 6,7 Mio CHF (AWP-Konsens: 19,8 Mio)
H1 2011: Umsatz von rund 85 Mio CHF und EBIT-Marge von 10% erwartet
CEO: Werden Portfolio-Bereinigung 2011 abschliessen
- BB Biotech 2010: Reinergebnis -146,3 Mio CHF (VJ +36,6 Mio)
- u-blox: Vereinbarung mit chinesischer Coagent für GPS-Technologie
- Gate Gourmet: S&P sieht keine Auswirkung durch Betrugsfall
- Bank Coop nominiert Erwin Meyer für den Verwaltungsrat
- Evolva erzielt positive präklinische Ergebnisse mit EV-077 bei Influenza
BETEILIGUNGSMELDUNGEN
- Adecco/Artisan Partners vorübergehend mit Beteiligung über 5%
- LLB/Thornburg Investment metdet Anteil von 4,13%
PRESSE DONNERSTAG
-
ANSTEHENDE INFORMATIONEN VON UNTERNEHMEN
Donnerstag:
-
Freitag:
- Calida: Ergebnis + BMK 2010
- PSP Swiss Property: Ergebnis + BMK 2010
- Santhera: Ergebnis + BMK 2010
- Swissquote: Ergebnis + BMK 2010
Montag:
- Oridion: Ergebnis + BMK 2010
- Bank Coop: Ergebnis + BMK 2010
- Bellevue Group: Ergebnis + BMK 2010
- IVF Hartmann: Ergebnis 2010
- Uster Technologies: Ergebnis + BMK 2010
WICHTIGE ANSTEHENDE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN
-US/Energieministerium Ölbericht (Woche) (17:00)
- CH/KOF: Konjunkturbarometer Februar (Freitag)
WIRTSCHAFTSDATEN
- CH/BFS-Beschäftigungsbarometer Q4: Beschäftigte +1,2% auf 4'085 Mio
BFS-Beschäftigungsbarometer Q4: Indikator Aussichten 1,04 (+2,6% zu VJ)
CS-SBV-Bauindex 1. Quartal +3 auf 135 Punkte
Swissmem 2010: Auftragseingang +16,4%, Umsatz -1,0%
Q4: Auftragseingang +29,3%, Umsatz +5,9%
- EUROZONE/Wirtschaftsstimmung ESI Februar 107,8 Pkte (Prog 106,8)
BCI-Geschäftsklima Februar +1,45 Pkte (VM +1,45)
- US/Wöchentliche Arbeitslosen-Erstanträge -22.000 AUF 391.000 (PROG 405.000)
Auftragseingang langlebige Güter Jan +2,7% GG VM (PROG +2,7)
Auftragseingang langl Güter Jan ex Transp -3,6% gg vm
Erstanträge AL-Hilfe Vier-Wochen-Schnitt -16.500 AUF 402.000
- US/Verkäufe neuer Häuser Jan -12,6% auf 284.000 Häuser (PROG 310.000)
SONSTIGES
- Nächster Eurex-Verfall: 18.03.
- Datacolor/Übernahmeangebot von Werner Dubach zu 438,40 CHF bis 2.3.
- Feintool/Übernahmeangebot von Artemis/Pieper zu 350 CHF bis 14.3.
- Genolier/Übernahmeangebot von Hubert/Reybier vom 28.2. bis 11.3.
- WTG/Übernahmeangebot von 3M zu 62 CHF: Nachfrist bis 25.2.
- ex-Dividende: Novartis (2,20 CHF per HEUTE)
DEVISEN/ZINSEN (16.00 Uhr)
- EUR/CHF 1,2774
- USD/CHF 0,9266
- Conf-Future: unv. bei 135,99%
- 3-Mte-Libor CHF: 0,17%
- SNB: Kassazinssatz 1,85 (1,89)%
BÖRSENINDIZES (16.00 Uhr)
- SMI: -1,70% auf 6'510 Punkte
- SLI: -1,55% auf 1'040 Punkte
- SPI: -0,95% auf 5'865 Punkte
- Dax: -0,72% auf 7'143 Punkte
- FTSE: +0,11% auf 5'930 Punkte
- CAC 40: +0,13% auf 4'017 Punkte
- Dow Jones: +0,02% auf 12'108 Punkte
- Nasdaq Comp: +0,43% auf 2'735 Punkte
Schwächste Titel im SLI/SMI:
- Petroplus (-5,8%)
- Novartis (-4,6%; ex-Dividende)
- Richemont (-3,1%)
- Nobel Biocare (-2,7%)
- Transocean (-2,5%)
Stärkste Titel im SLI/SMI:
- ABB (+0,6%)
- Sonova (+0,5%)
- Syngenta (+0,3%)
- Geberit (-0,3%)
- Baloise (-0,3%)
Auffällige Bewegungen SPI:
- Micronas (-20,9%)
- Inficon (-5,8%)
- Groupe Minoteries (-5,6%)
- Mondobiotech (-5,0)
- Kudelski (-4,4%)
- Bucher (+3,8%)
- Walter Meier (+3,5%)
- Bergb. Engelberg (+2,5%)
- nebag (+1,9%)
- Pax (+1,7%)
uh

Neuer Inhalt

Horizontal Line


swissinfo DE

Aufruf, der Facebook-Seite von swissinfo.ch beizutreten

Treten Sie unserer Facebook Seite auf Deutsch bei!

subscription form Deutsch

Aufruf, den Newsletter von swissinfo.ch zu abonnieren

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und Sie erhalten die Top-Geschichten von swissinfo.ch direkt in Ihre Mailbox.










???source_awp???